(Rezension) Isabella’s Plan vom Glück

über-das-buch.jpg.jpeg

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 903 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 344 Seiten
  • Verlag: Feelings; Auflage: 1 (2. Februar 2017)
  • ASIN: B01M70WWP7
  • ISBN-10: 3426216124
  • ISBN-13: 978-3426216125

Die lebenslustige Isabella Thompson lebt in New York ein Leben nach ihrem Geschmack: Sie hält sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser und kümmert sich im Tierheim ihrer Freundin Suzanne aufopferungsvoll um verwaiste Hunde, ohne dafür auch nur einen Cent zu bekommen. Als sie eines Tages durch Zufall dem wohlhabenden Gabriel Dallaway McAllister begegnet, dessen Leben durch Zwänge und Prinzipien kontrolliert wird, ist für beide schnell klar, dass sie es keine Minute miteinander aushalten können ohne sich gegenseitig umbringen zu wollen- zu verschieden sind  ihre Ansichten vom Leben! Doch leider meint es das Schicksal nicht gut mit ihnen und so führt eine Krise von Gabriel dazu, dass Isabella einen profitablen Plan ausheckt, der sie stärker aneinander bindet, als ihnen beiden anfangs lieb ist …

Amazon

Verlag

 

rezension.jpg

Sie bewahrt ihn vor sich selbst, woraufhin er sie rettet…

Eingestellt war ich auf eine lockere und lustige Liebesgeschichte mit ein paar Schwierigkeiten. Dass ich mit so einem Problem konfrontiert wurde, war für mich dann doch etwas überraschend. Denn Gabriel ist krank. Er und Isabella gehen einen echt verrückten Deal ein, der das Leben des 34 – Jährigen wirklich Hardcore über den Haufen wirft. Es fliegen die Fetzen, die Leidenschaft kocht hoch und große Gefühle bescherten mir Herzschmerz und Gänsehaut, aber auch Bedauern, Verzweiflung und Traurigkeit. Es war eine richtige Achterbahnfahrt der Gefühle!

Dass sich ein Problem, wie der männliche Protagonist, so regeln lässt wie im Buch, erschien mir zeitweise etwas unrealistisch. Was mich aber nicht davon abgehalten hat mit ihm zu leiden oder mit Isabella zu weinen. Sie ist eine starke Persönlichkeit und schafft es den starren Kerl wortwörtlich an der Hand zu nehmen und ihm zu zeigen, was es heißt zu leben.

Aber das Schicksal meint es nicht gut mit den zwei und sie müssen auf ihrem Weg schwere Rückschläge verkraften. Leider nicht immer gemeinsam – und zwischenzeitlich hat mir das echt das Herz zerissen.

Ob Gabriel sein Problem unter Kontrolle kriegt und ob Isabella dann noch an seiner Seite steht, müsst ihr selbst herausfinden. Fakt ist, dass in dieser süssen Story eine Tiefe steckt, die ich so keinesfalls erwartet hätte.

Die Schreibweise war leicht und flüssig. Ich hätte es schwer anfangs ins Buch rein zu kommen, muss aber mit viel Respekt sagen, dass es daran lag, wie Gabriel´s Art nunmal ist. Die Kapitel sind abwechselnd aus den Erzählsichten der Protagonisten geschrieben und die Autorin hat es geschafft, beide selbst in der Art wie sie reden und sich geben, einen ungeheuren Ausdruckswechsel zu vollziehen. Daher war das erste Kapitel aus Gabe’s Sicht genauso trocken und organisiert, wie er anfangs ist. Es ist wirklich beeindruckend.
Manchmal fand ich Zwischensequenzen einen Hauch langwierig, deshalb könnte mich „Isabella’s Plan vom Glück“ nicht komplett überzeugen. Ab und zu erschien es eben auch nicht ganz nachvollziehbar, dafür war es sehr greifbar und ich konnte mich in die Charaktere einfühlen.

Wer eine Geschichte mit heißen Szenen, aber genauso viel Dramatik und einer ernsten Hintergrundgeschichte mag, kommt hier sehr auf seine Kosten. Laura J. Coleman hat es geschafft, mich in eine Lebensgeschichte mitzunehmen, die alles andere als einfach ist und meine Emotionen durcheinander gewirbelt..

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar.

Ich gebe 4 von 5 Sternen!

🌟🌟🌟🌟

 

über-den-autor-.jpg.jpeg

Anika Boudir wurde 1982 in Berlin geboren und ist studierte Betriebswirtin. Während sie hauptberuflich im Einkauf eines großen Möbelunternehmens arbeitet, widmet sie ihre Freizeit dem Schreiben von Romanen. Unter dem Pseudonym Laura J. Coleman schreibt sie Geschichten, die durch charakterstarke Hauptfiguren und knisternde Liebesgeschichten geprägt sind.

© Luisa Pardeike

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s