Vier Brüder: Aiden


  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 4762 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 302 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B06XJW56TV

Dieses Buch ist Teil einer Reihe, jedes Buch geschrieben von einer anderen Autorin.
Trotzdem kann Aiden unabhängig als eigene Geschichte gelesen werden.

Aiden Keys ist wunschlos glücklich.
Er hat ausreichend Geld, glänzt mit seinem Aussehen und ist Besitzer eines gutgehenden Clubs in Frankfurt. Eine feste Beziehung könnte er sich niemals vorstellen und würde unter keinen Umständen sein erfülltes Singleleben aufs Spiel setzen.
Nach dem Tod ihrer Eltern haben sich seine drei Brüder und er eines geschworen:
Verliebe dich niemals, sonst wird dich die Liebe früher oder später zerstören.

Elisabeth Baker hat dagegen einiges, das sie lieber abgeben würde.
Die Spielschulden ihres Vaters, Kriminelle an ihren Hacken und nun einen Deal, der sie an den Rand ihrer Möglichkeiten bringt. Denn Aiden Keys hat etwas, das ihre Erpresser möchten … Und sie soll es zurückholen, um endlich frei sein zu können. Doch wie soll sie das anstellen, wenn Aiden härter zu knacken ist als jeder Safe?

Beide lassen sich auf ein gefährliches Spiel ein, bei dem ganz sicher nicht nur ihre Herzen zerbrechen werden.

Amazon

 

rezension.jpg

Wie konnte ihr Vater ihr das nur antun? Hoffentlich verrottet er dort, wo er jetzt ist…

Bei Beth ist die Kacke am Dampfen. Aber sowas von! Es wird nicht leicht da wieder raus zu kommen und so nimmt sie einen Deal an, der ihr nicht gut bekommen wird.

Ich vergöttere die Protagonistin. Sie ist echt nicht auf den Mund gefallen, lebhaft und selbstbewusst. Beth hatte es nicht leicht und steht trotzdem auf beiden Beinen um ihr Leben unter Kontrolle zu kriegen. Dabei hat sie trotzdem so ein großes Herz und in ihr steckt ganz viel Warmherzigkeit.

Als sie auf Aiden trifft gefriert die Hölle ein, denn er ist die Versuchung auf zwei Beinen – für jede Frau im Sichtfeld von 50 Metern mindestens.

Aiden ist einer von vier Brüdern. Sie haben einen Pakt geschlossen und Frauen aus ihrem Leben verbannt – außer für kurze Vergnügen versteht sich. Er betreibt einen Club auf seine ganz eigene Weise und man möchte meinen, er wäre ein großspurige Arschloch, das nur an sich selbst senken kann. Doch so sehr Aiden auch ein Bad Boy der besonders harten Art ist, so wenig kann er dem Schicksal entfliehen und sein gefühlskaltes Leben soll sich ganz schön verändern.

Wieder einmal hat Rose Bloom es geschafft mich mit offenem Mund und Sprachlosigkeit zurück zu lassen. Gewohnt locker und leicht kommt die neue Geschichte daher, doch dieses Mal mit einer Portion derben Wörtern, schlagfertigen Dialogen und vor allem wahnsinnig heißer Begegnungen. Auch die Spannung kommt nicht zu kurz und wird zum Ende nochmal richtig angeheizt. Es wird nie langweilig und ich habe mich köstlich amüsiert, herzlich gelacht und wurde auch von den Emotionen mitgerissen. Es ist eine wunderschöne und doch erfrischend spritzige Liebesgeschichte für Zwischendurch mit den nötigen actionreichen Feinheiten.

Das Cover passt gut zu den anderen 3 Brüdern – eine Reihe von 4 verschiedenen Autoren.

Erscheinungsdatum der anderen Bücher:
4 Brüder – Brenden – Ani Briska – 10.03.2017
4 Brüder – Aiden – Rose Bloom – 17.03.2017
4 Brüder – George – Natalie Schauer – 31.03.2017
4 Brüder – Tian – Ruby M. Nicholson – 07.04.2017
4 Brüder – Abschluss der Reihe – Datum noch unbekannt

Ich gebe 5 von 5 Sterne.

🌟🌟🌟🌟🌟

 

über-den-autor-.jpg.jpeg

Rose Bloom verschlang bereits in ihrer Kindheit wöchentlich mehrere Bücher. Bis sie selbst das Schreiben entdeckte und ihre eigenen Geschichten mit Buntstiften und viel Fantasie in ihre Schulhefte kritzelte.
Leider verlor sich die Leidenschaft des Schreibens mit der Zeit, jedoch nie die für Bücher und das Lesen!
Bis im Januar 2016 ein Traum sie weckte, der sie nicht mehr losließ. In diesem Monat entstand die erste Szene zu dem ersten Teil der „Bad Girls“ Reihe: Gwen&Mike.
Seitdem kann sie nicht mehr mit dem Schreiben aufhören und es werden garantiert noch viele weitere Bücher folgen!

Da auch im Leben die Liebe und die Leidenschaft nah beieinander liegen, schreibt Rose Bloom Liebesgeschichten immer mit einem mehr oder weniger großen Anteil an erotischen Szenen.

Bisher erschienen:

Bad Girls: Gwen&Mike 1 – Mai 2016
Bad Girls: Gwen&Mike 2 – Juli 2016
Bad Girls: Charlotte&Kian – Oktober 2016
Merci Paris, Liebe auf den ersten Klick – September 2016
Naschkatze – Oktober 2016
Halloween Party, Kurzgeschichte – Oktober 2016
Rollercoaster, Liebe ohne Plan – November 2016

Advertisements

2 Gedanken zu “Vier Brüder: Aiden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s