Die Saga des Lichts (3 Teile)

wp-1487579838372.jpg

 

🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞

 

 

wp-1487579821169.jpg

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2967 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 36 Seiten
  • Verlag: Tagträumer Verlag; Auflage: 1 (2. März 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B06XFYFY8V

Amazon

Klappentext Band 1
›Eine neue Welt, ein neues Schicksal und eine Bedrohung, die alle Universen betrifft…‹

Als Dena in einer ihr fremden Welt landet und Leon trifft, stellt sich ihr ganzes Leben auf den Kopf.

Nicht nur, dass sie plötzlich die Beschützerin des Lichts sein soll. Sie muss auch eine Frau beschützen, die das Kind des Lichts austrägt.

Doch als die längste Nacht des Jahres anbricht, ahnt niemand, welch dunkle Pläne die Göttin des Lichts tatsächlich hat…

Die Beschützerin  (Teil 1)

Dena lebt in einem kleinen Dorf und liebt Computerspiele. Die Weihnachtsferien stehen bevor und es gibt nichts besseres als Zeit zum zocken zu haben. Wäre da nicht ein größeres Schicksal, dass sie zu erfüllen hat. Und so stolpert sie in eine andere Welt voller Gefahren und Dunkelheit, an ihrer Seite eine treue Gefährtin, um der Dunkelheit den Kampf anzusagen.

Der erste Teil geht gleich total in die Vollen und ist aus der Sicht der weiblichen Protagonistin Dena geschrieben. Aurelia L. Night erzählt locker und flüssig die besondere Geschichte der Beschützerin. Ich war schnell gefesselt und durch die starke Spannungssteigerung sofort mittendrin statt nur dabei.

Die Autorin stellt Dena einen tollen Nebencharakter zur Seite und im ersten Teil geht alles ziemlich fix. Manchmal einen Hauch zu fix, aber es ist auch mal erfrischend knackig einen schnelleren Handlungsstrang zu verfolgen, als man es sonst gewohnt ist.

Das Cover finde ich echt schön. Die Farben strahlen so toll.

5 Sternen von 5 

🌟🌟🌟🌟🌟

 

 

 

🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞

 

 

 

wp-1487579826807.jpg

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2499 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 38 Seiten
  • Verlag: Tagträumer Verlag; Auflage: 1 (8. März 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B06XFQSBSW

Amazon

Klappentext Band 2:
›Eine neue Welt, ein neues Schicksal und eine Bedrohung, die alle Universen betrifft…‹
Verzweifelt versucht Leonora das Licht der Beschützerin in der Dunkelheit zu finden.

Als sie jedoch von einem Gesandten angegriffen wird, ist sie zu schwach um sich zu schützen.

In letzter Sekunde wird sie von Kai gerettet. Dieser nimmt sie bei sich auf und gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach Dena.

Doch zwischen Kai und Leonora scheint es eine Verbindung zu geben, die tiefer geht, als reine Weggefährten…

Die Dienerin  (Teil 2)

Im zweiten Teil geht es natürlich auch um die Welt Pandemonia und die Göttin des Lichts, allerdings aus der Sicht der Dienerin Leonora. Sie muss sich auf den Weg machen um Dena zu finden, damit die Dunkelheit endgültig besiegt werden kann. Aber auch ihr Weg ist von Gefahren übersät und nicht gerade leicht zu bewältigen.

Die Spannung wird nicht weniger und die kurze Geschichte lässt den Leser total mitfiebern. Auch Leonora bekommt einen attraktiven Kerl zur Seite gestellt und ich bin wieder verblüfft, wie toll und stark die einzelnen Charaktere ausgearbeitet sind. „Die Dienerin“ wartet mit eher tiegfründigeren Emotionen auf und hat mich schnell in den Bann gezogen.

Auch das zweite Cover ist super gestaltet und fügt sich toll in die Reihe ein.

5 Sterne von 5 

🌟🌟🌟🌟🌟

 

 

🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞🌞

 

 

wp-1487579832043.jpg

 

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2865 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 43 Seiten
  • Verlag: Tagträumer Verlag; Auflage: 1 (15. März 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B06XG38X63

Amazon

Klappentext Band 3:
›Eine neue Welt, ein neues Schicksal und eine Bedrohung, die alle Universen betrifft…‹
Nach ihrem erzwungenen Schlaf, erwacht die Göttin des Lichts verwirrt in den Armen des Gottes des Feuers.

Sie soll lernen wie man das Böse auslöscht, doch mit jedem Schlag spürt die Göttin, wie sich etwas in ihr Herz bohrt,

etwas, dass sie verdammt und in einen Abgrund reißen wird. Sie fasst einen Entschluss, denn sie ist die letzte Rettung für die Welten und das Licht…

Achtung!!! Spoiler aus Band 2 

Die Göttin (Teil 3)

Nachdem die 4 Gefährten und der Gott des Feuers die rechtmäßige Göttin des Lichts befreit haben, schöpfen sie wieder Hoffnung. Doch die junge Frau hat nur geschlafen und nie gelebt. Für sie ist alles verwirrend und sie muss erstmal alles von Grund auf lernen. Sie versucht auf schnellstem Weg die Situation zu erfassen und eine Lösung zu finden, die am besten für alle ist.

Das große Finale der Lichtsaga hat es nochmal in sich. Es ist wahnsinnig spannend und sehr gefühlvoll. Der letzte Band hat mich richtig Tränen vergießen lassen und auch wenn alle drei Bücher ein eher kurzes Lesevergnügen waren, hat mich Aurelia L. Night emotional abgeholt. Ihre Schreibweise hat sich weiter entwickelt und ich bin echt begeistert von der Lichtsaga.

Das dritte Cover gefällt mir farblich am besten. Es strahlt und wirkt so warm, wie man sich eine Göttin des Lichts wohl vor stellen würde.

Sehr zu empfehlen und deshalb 5 von 5 Sternen!

🌟🌟🌟🌟🌟

 

über-den-autor-.jpg.jpeg

Aurelia L. NightAurelia L. Night ist Baujahr ’95.
Sie lebt mit ihrem Freund und zwei verrückten Katzen im ruhigen Niedersachsen.
Nach einer Ausbildung als Schilder- und Lichtreklameherstellerin hat sie erneut die Schulbank gedrückt um ihr Fachabi in Gestaltung zu bekommen.
Nun arbeitet sie Nebenbei als Servicekraft und hofft auf einen Studienplatz in Theaterpädagogik.
In ihrer Freizeit schreibt sie nicht nur, sondern liest auch sehr viel, oder aber sie versucht ihrem Freund beim xBox spielen zu schlagen. -Was bisher ziemlich gut klappt.

(copyright privat)

Advertisements

3 Gedanken zu “Die Saga des Lichts (3 Teile)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s