Under the Lights – Gunner und Willa: Roman (Field Party, Band 2)

über-das-buch.jpg.jpeg

  • Taschenbuch: 304 Seiten
  • Verlag: Piper Taschenbuch (1. Februar 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3492309682
  • ISBN-13: 978-3492309684

Willa kann die Fehler, die sie begangen hat, nicht rückgängig machen. Sie kann sich nur vor weiteren Fehlern schützen, indem sie nie wieder jemanden nahe an sich herankommen lässt. Aber genau das will Highschool-Football-Star Gunner nicht akzeptieren. Es scheint zwar so, als würde er sich um nichts und niemanden außer sich selbst kümmern, aber das stimmt nicht. Zumindest nicht ganz, denn es gibt eine Ausnahme: Willa. Seit er sie zum ersten Mal gesehen hat, konnte er sie auf eine Weise verstehen wie keinen Menschen zuvor. Deshalb weiß er auch, dass sie leidet – und er kann es einfach nicht länger mit ansehen …

rezension.jpg

Vielen Dank an den Piper Verlag für das Rezensionsexemplar.

Eine falsche Entscheidung. Nur ein unbedachter Moment und plötzlich stehst du vor den Trümmern deiner Seele.

So erging es Willa Ames und als sie dann von ihrer Mutter zurück zu ihrer Großmutter geschickt wurde, war das Chaos perfekt. Warum sollte man ihr auch Glauben schenken? Die 17-jährige kehrt nach Hause zurück. In einen Ort, der so viele Erinnerungen in sich trägt und ihre zwei besten Freunde aus Kindheitstagen: Gunner und Brady.

Dass an den beiden 6 Jahre auch nicht spurlos vorbei gegangen sind, ist logisch. Doch während Brady zum Footballstar der Highschool geworden ist, hat Gunner Erkenntnisse erlangt, die sein Leben sehr beeinflusst haben und ihn noch mehr zu dem werden haben lassen, der er heute ist. Hart, ein Aufreißer und Macho. Dabei hat Gunner ein Herz, irgendwo in den tiefen seines schwarzen Ich’s gut versteckt und doch so einfühlsam.

Nach der Geschichte von Maggie und West war ich schon mega gespannt auf den nächsten Field Party Band, aber ich muss gestehen, ich bin enttäuscht. Bis jetzt konnte mich Abbi Glines immer mit ihrer leichten, aber wortgewandten Schreibweise fesseln. „Under the Lights“ ist für mich leider kein „Glines – typisches“ Buch. Die Charaktere wirken überzogen und teilweise platt. Es ist schon positiv, welche tieferen Hintergründe innerhalb der Story bewältigt werden. Aber mir waren die Personen nicht immer authentisch genug.

Willa ist sehr unsicher, was ich definitiv verstehe, aber ihr fehlte jegliches Temperament und der Hang auch mal für sich und ihre Vorstellungen einzutreten, waren sie noch so klein.

Gunner war recht gut durchdacht, aber sein „Umschwung“ war etwas zu locker. Irgendwie sehr schnell und dann so leicht bewältigt.

Aber am schlimmsten war Brady. Er ging mir regelrecht auf die Nerven. Er sollte (im Gegensatz zu Gunner) der „gute Kerl“ sein und seine Naivität und sein Gejammer haben dem Footballspieler leider nichts gutes gebracht.

Das Buch wurde aus den drei Sichten von Willa, Gunner und Brady geschrieben und ich habe das nicht so ganz nachvollziehen können. Natürlich bekommt man einen Einblick auf die Freundschaft und wie plötzlich 2 Freunde und das Mädchen buhlen, aber eigentlich kam das Temperament dafür überhaupt nicht richtig auf .

Die Schreibweise ist leider etwas zu einfach gehalten und mir fehlt die gewitzte, kreative Art, die ich sonst von der Autorin gewohnt bin. Auch emotional hat es mich nur Stellenweise berührt.

Das Cover dagegen ist wunderschön und es passt zu Band 1.

Leider kann ich nur ganz knappe 3 von 5 Sternen geben. Ich hoffe der nächste Teil wird wieder besser.

🌟🌟🌟

 

über-den-autor-.jpg.jpeg

Abbi Glines

Abbi Glines, 1977 in Birmingham/Alabama geboren, schrieb zahlreiche Fantasy- und Jugendbücher, bevor ihr mit ihren »New Adult«-Romanen der internationale Durchbruch gelang. Heute lebt die erfolgreiche Bestsellerautorin mit ihrem Mann und drei Kindern in Fairhope/Alabama.

(Bildquelle: Piper Verlag /copyright by Monica Tucker )

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s