Exordium (Deadly Sin Saga )

über-das-buch.jpg.jpeg

wp-1484497246303.jpg

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 5297 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 213 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Self Publishing; Auflage: 1 (3. Februar 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01MS7U6F7

Hier gehts zum Buch…

Ein Vertrag.
Zwei Seiten.
Drei Personen.
Sieben Todsünden.
Acht Prüfungen.Himmel oder Hölle?
Leben oder Tod?»Ich freue mich auf das Spiel, Avery …«//Textauszug:»Du wirst sterben, Avery Marie Harper!«
Unvermittelt ließ ich das Mädchen los und fiel rücklings in den Sand. »Was?« Ich musste mich verhört haben. »Was hast du gesagt?« Wieder bebte meine Stimme, und diesmal konnte ich es nicht wie ein Hirngespinst einfach wegwischen.
Die Kleine hob die Hände und hielt sie mir vor das Gesicht, als würde sie mich berühren wollen. Ihre Handflächen waren leuchtend rot und ihre Finger unnatürlich lang und spitz. Als sie den Mund öffnete, um etwas zu sagen, floss Blut heraus und rann ihr in einem Schwall über die Lippen. »Du wirst an deinem achtzehnten Geburtstag sterben.« Ihre Stimme klang gar nicht mehr hell und kindlich, sondern tief, dunkel und rau. Zu einem alkoholgeschwängerten Kettenraucher hätte sie besser gepasst als zu diesem vermeintlichen Kleinkind.
»Das … das passiert nicht wirklich!« Ich krabbelte rückwärts von dem Mädchen weg. »Das bilde ich mir nur ein!« Mit vor Angst geweiteten Augen krabbelte ich weiter, aber egal, wie sehr ich mich auch anstrengte, ich kam nicht vom Fleck. Die Distanz zu dem Mädchen änderte sich nicht.
»Bald, Avery! Bald komme ich und hole dich!«//

rezension.jpg

Lasst euch von Lana Rotaru in eine neue aufregende Geschichte entführen, die eure Lachmuskeln trainiert, düstere spannende Stimmung heraufbeschwört und eure Nerven an den Rand des Wahnsinns treibt…

Avery ist ein liebes, schlagfertiges Mädchen, kurz vor ihrem 18. Geburtstag. Eigentlich besitzt sie alles was man sich nur vorstellen kann um glücklich zu sein. Bis zu dem einen Tag an einem ganz normalen Ort….

Plötzlich ereignen sich in Avery’s Nähe gruselige Dinge. Als ihr auch noch ihr eigener Tod prophezeit wird, ist sie sich sicher verrückt zu werden. Auch die witzigen und erfrischend charmanten Gespräche mit ihrem besten Freund Adam helfen ihr da nicht immer, sich zu beruhigen. Was passiert nur mit ihr? Könnt ihr das Geheimnis lüften?

Die Idee dieser Geschichte ist so geil, ihr werdet nicht drauf kommen was passiert! Lana Rotaru hat ein neues Schätzchen erschaffen und lacht sich im Hintergrund sicherlich ins Fäustchen, weil wir so lange rätseln. Sie lässt uns, nach einigen plötzlich lichten Momenten, geschockt und überrascht zurück, den Kopf nur noch voll mit einem einzigen Gedanken:  Was? Nein! Nicht im Ernst! Das darf noch nicht zu Ende sein ?!?!?! 

Hinzu kommt, dass ich absoluter Fan der männlichen Verstärkung bin und mich nicht so schnell wieder lösen wollte!!! ❤❤❤

Ich habe schon alle Bücher der außergewöhnlich fesselnden Autorin gelesen und war auf ein von ihr so üblicherweise verfasstes 500 – Seiten Buch eingestellt. Doch nicht der erste Band ihrer neuen Saga. Das kurze Buch von „nur 272 Seiten“ hat meine Rotaru – Sucht nicht befriedigt und ich will mehr! Es ist genial und so leicht geschrieben. Ich hatte es schnell durch und freue mich sehr auf die neue Reihe. Die Charaktere sind wohl durch dacht und jeder auf seine Art was ganz besonderes. Ob Haupt- oder Nebenprotagonist, man findet mehrere Persönlichkeiten die man wunderbar ins Herz schließen kann. Der Auftakt zur „Deadly Sin Saga“ hat mich schnell gefesselt und ich freue mich auf die nächsten Bücher.

Die anderen Teile werden länger lt. Lana, also habt Geduld! Und da es neun Stück werden, ist für unsere Suchtbefriedigung gesorgt!

Das  Cover von Rica Aitzetmüller (Cover & Books) ist ein Traum!!! Ich finde es hinreißend, mysthisch und beschreibt den düsteren Charakter sehr gut. Die Farben sind so toll!

Ich gebe 5 von 5 Sternen!

🌟🌟🌟🌟🌟

über-den-autor-.jpg.jpeg

Lana RotaruLana Rotaru wurde im Dezember 1987 geboren.
Der Lesewahnsinn begann bei Ihr bereits in früher Jugend, wo sie Stunde um Stunde in einer öffentlichen Leihbibliothek verbrachte.
Nun füllen über 400 Hardcover und Taschenbücher ihre Wohnzimmerregale und ein Ende ist nicht in Sicht.
Wenn sie nicht gerade an einem neuen Buch schreibt, stöbert sie gerne in Buchhandlungen oder lümmelt mit einem guten Buch.
„Black – Das Herz der Panther“ ist ihr Debütroman.
Zurzeit lebt sie mit ihrem Ehemann in Aachen.

www.lana-rotaru.de

Advertisements

2 Gedanken zu “Exordium (Deadly Sin Saga )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s