Als die Bücher flüstern lernten 

über-das-buch.jpg.jpeg

 

 

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2512 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 312 Seiten
  • Verlag: Impress (5. Januar 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01M0PYF7P

Hier gehts zum Buch…

**Wenn Feenstaub Geschichten lebendig macht…**

 

Als Waisenkind hat die 17-jährige Hope schon früh gelernt, niemandem außer sich selbst zu vertrauen. Mit Ausnahme von ihren Büchern natürlich und den Geschichten, die diese ihr zuflüstern. Bis sie eines Nachts in das Haus einer reichen Familie einbricht, um sich in deren riesigen Bibliothek zu bedienen, und bei ihrem Buch-Streifzug auf frischer Tat ertappt wird. Während Hope schon aus reiner Gewohnheit eine Abwehrhaltung gegenüber dem absolut nerdigen, aber zugegebenermaßen ziemlich süßen Jungen einnimmt, scheint dieser alles andere im Sinn zu haben, als sie zu verraten. Doch noch bevor Hope herausfinden kann, was genau es mit diesem Sam auf sich hat, werden sie unverhofft in eines der Bücher hineingezogen und landen… ja, wo eigentlich?

rezension.jpg

Lange habe ich auf das neue Buch von Felicitas Brandt gewartet und nun hab ich es schon wieder durch…. 😱

Ich hoffe ihr seit gut trainiert, sonst habt ihr Lachmuskelkater vom Feinsten!

Bibliotheken sind ihre Zuflucht und der Geruch von Büchern fühlt sich wie Heimat an. Hope ist ziemlich allein auf der Welt. Sie ist einsam, mutig, intelligent und sehr feinfühlig. Eine Überlebenskünstlerin durch und durch. Bis sie Sam begegnet und seine Lebensfreude und positive Ausstrahlung ihre Mauern bröckeln lassen und ihre Welt durcheinander bringt.

Na gut, ihr Abenteuer, dass in einer Bibliothek beginnt, könnte auch ein Grund sein… 😉

Sam ist mir unheimlich sympathisch. Er hat einfach so eine Art an sich, dass man ihn lieben muss! Er hat immer einen witzigen Spruch auf den Lippen und ist nie um eine Antwort verlegen. Man kann immer auf ihn zählen und er steht hundertprozentig an Hope’s Seite.

Auch Anni und Sam’s Eltern sind total süsse Nebenprotagonisten und die vielen vielen besonderen (und teilweise sicher auch altbekannten) Charaktere runden die neue Geschichte ab.

Ich bin absolut überwältigt!!! ❤❤❤

Felicitas ist es nicht nur gelungen viele Bücher in einem Buch so charmant auftauchen zu lassen, dass man jedes Mal den berühmten Aha – Effekt hat und total aufgeregt hin und her hüpft, sich über ein „Wiedersehen“ und das Erkennen freut. Sie hat es auch noch geschafft so dermaßen spannend zu schreiben, dass man totalen Nervenkitzel erlebt und direkt mit den Protagonisten mit bangt und hofft. Das Allerbeste sind die schlagfertigen Dialoge und die humorvollen Szenen. Ich hab so abgefeiert und gelacht, bis ich nach Luft japsen musste und Tränen geflossen sind!

Dazu kommt ihre erfrischende, lockere Schreibweise, die so bildgewaltig beschreibt und den Leser einfach mit reißt. Ich fühle mich in ihren Büchern immer total wohl und genieße es, ihre Welten zu betreten. Emotional hat mich die Autorin auch abgeholt. Die zarten, romantischen Gefühle sind wunderschön in die Geschichte eingewoben und verflochten mit den dramatischen Erkenntnissen der Vergangenheit hat „Als die Bücher flüstern lernten “ ein komplettes Rundum-Sorglos Paket für fantasybegeisterte Buchnerds. Es ist aber nicht nur was für Zwischendurch zum amüsieren. Die Geschichte beinhaltet gut durchdachte greifbare Protagonisten, eine mittlere Portion traurige Ernsthaftigkeit und definitiv viel buntes Lebensgefühl!!

Ich bin absolut und komplett begeistert und empfehle euch das Buch selbst zu lesen!
Ich gebe 5 von 5 Sternen!!!!

🌟🌟🌟🌟🌟❤

 

über-den-autor-.jpg.jpeg

Felicitas BrandtWortliebhaber – Heldenmomentesuchti – Verwirrt-durchs-Leben-Stolperer

Felicitas Brandt, ist eigentlich nie ohne Stift, Zettel und Buch anzutreffen. Bücher waren schon in ihrer Kindheit, ihre ständigen Begleiter. Mit dem Geschichten schreiben fing sie während des Abiturs an, danach dauerte es ungefähr zwei Jahre, bis ihre erste Kurzgeschichte veröffentlicht wurde, der erste Fantasyroman wurde dann nach ihrer Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten veröffentlicht.
Sie liebt Cookies, Musik die berührt, Heldenserien und wollte schon immer mal ins Autokino. Außerdem träumt sie von einer Reise quer durch Schottland.

© privat

hier gehts zu ihrer Facebook Seite

Bisher erschienen:

Diebesgeflüster Anthologie (Horus)
Tanz des Lebens Anthologie (Tanz der Verbannten)
Succubus: diese und andere Geschichten fantastischer Art (Feuer und Mond)

Lillian Band I – Zum Glück gibts die Liebe

Lillian Band II – Zum Glück gibts die Hoffnung

Lillian Band III – Zum Glück gibts die Erinnerung

Hinter den Buchstaben

Gewitterherzen

März 2016 – Tracy, Zwischen Liebe, Hoffnung und Erinnerung (Spin Off der Lillian Reihe)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s