Rockin‘ Midnight – Feel the Heat

über-das-buch.jpg.jpeg

 

  • Taschenbuch: 344 Seiten
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform; Auflage: 1 (21. März 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1508842663
  • ISBN-13: 978-1508842668

ACHTUNG! Buch enthält explizite Sexszenen und sollte von Personen unter 18 Jahren nicht gelesen werden!!

Harte Musik, wilde Party Nächte und jede Menge Sex – so sieht das Leben von Max Hayes und seiner Band Cursed Tears aus, und er genießt es in vollen Zügen. Doch dann trifft er unverhofft seine alte Highschool Liebe Cat wieder. Um sie für sich zu gewinnen, muss er sein ganzes Leben umkrempeln, doch das ist leichter gesagt, als getan, denn dazu müsste er einen Eid brechen, den er vor Jahren seinem besten Freund Tommy geschworen hat. Kann Max Cat erobern? Wird Tommy ihm zur Seite stehen? Oder wird Max am Ende beide verlieren? Rockin‘ Midnight – Feel the Heat – Eine wilde, erotische Story über Geheimnisse, dunkle Vergangenheiten, Freundschaft, Sex und die einzig wahre Liebe!

rezension.jpg

Vielen vielen lieben Dank nochmal an Stefanie D. Murphy für das Buch. Das war so eine liebe Überraschung.

Endlich! Endlich konnte ich mich in die Welt der heißen Rockstars von Frau Murphy begeben, von denen ich schon so viel gehört hatte.

Max Hayes ist ein typischer Musiker, denkt man… Er ist attraktiv, kriegt jede Frau, die er haben will und benimmt sich dann wie ein riesiges Ar…loch. Zusammen mit seinem besten Kumpel Tommy lebt er sein Lebensmotto jeden Tag aufs Neue aus. „Cursed Tears“, seine Band, ist wahnsinnig erfolgreich und so bleiben die Mädels nie aus. Doch in Max steckt viel mehr als nur ein erfolgreicher harter Musiker. Sein Herz ist gebrochen und seine Seele leidet. Bis er dann erneut auf seine Jugendliebe Cat trifft…

Ab da ist der gute Max sich plötzlich nicht mehr so sicher in seinem Selbstbewusstsein und die Katastrophen nehmen ihren Lauf. Max macht eine unglaubliche Entwicklung durch. Manchmal hätte ich mir gewünscht, dass er ein bisschen mehr kämpft und sich nicht so hängen lässt, aber ich muss sagen: Ich hab noch nie einen so sensiblen Rockmusiker gesehen! Es ist schon erschreckend wie unsicher er innerlich ist. Und diese Charakterzüge machen ihn echt liebenswert und greifbar. Er reift, wandelt sein Leben und zum Schluss…. tja lest selbst.

Bei Cat ist sowas von die Kac.. am Dampfen, das es nicht mehr feierlich ist. Was die arme junge Frau schon alles durchmachen musste, ist Wahnsinn. Klar das schwerwiegende Probleme auch Spuren hinterlassen. Manche Entscheidungen waren für mich nicht ganz nachvollziehbar, bei beiden nicht, aber es passte zu den Charakteren. Auch Cat hatte einen harten Weg vor sich und reifte an den Steinen, die ihr in den Weg gelegt wurden.  Es war schön zu sehen, dass ihr endlich jemand Liebe entgegen brachte und sie nach und nach zu sich selbst zurück fand.

„Rockin‘ Midnight- Feel the Heat “ ist eine emotionale Achterbahnfahrt und auch die Spannung kommt nicht zu kurz. Im Gegenteil. Zum Schluss hat Stefanie D. Murphy nochmal richtig mit meinen Nerven gespielt…. Springseil versteht sich,  und pure Romantik wickelte mein Herz ein um mich schmachtend zurück zu lassen…
Die Schreibweise der Autorin ist locker und leicht, aber vor allem ungewöhnlich und unglaublich lustig. Die vier Kerle haben so geile Sprüche drauf, versuchen richtig hart zu wirken und doch benehmen sie sich manchmal wie kleine Kinder. In jedem stecken andere Ängste und das macht das Buch zu etwas besonderem. Es sind eben mal nicht diese typischen „harten“ Kerle, sondern man sieht authentische junge Männer, bei denen jeder sein Päckchen zu tragen hat und wo es auch mal sein kann, dass eine Träne vergossen wird und sie sich gegenseitig Kraft und Mut schenken. Ich wurde abgeholt von der leidenschaftlichen Story und habe es schnell durch gelesen.

Ich freue mich auf die Bücher der anderen Jungs. Ich werde definitiv weiter lesen. ❤
Das Cover ist total schön und super passend zu Titel und Inhalt ❤

Ich gebe 5 von 5 Sternen.

🌟🌟🌟🌟🌟

über-den-autor-.jpg.jpeg

Stefanie D. Murphy

Stefanie D. Murphy wurde 1967 im schönen Saarland geboren und ist bis heute dort kleben geblieben.

© privat

 

 

 

 

 

Bereits erschienen:

Saving Avalon

Schatten über Makania

Rockin´ Midnight – Feel the Heat

Rockin´ Midnight – Burning Heat

Rockin´Midnight – Flaming Heat

The Start of Something Good

The Start of Something Better

Like a Hurricane: Never Back Down

Advertisements

2 Gedanken zu “Rockin‘ Midnight – Feel the Heat

  1. Oh, vielen Dank! Ich habs jetzt erst gesehen! Ich bin froh, dass ich dir eine Freude machen konnte. Vielen herzlichen Dank für die passende Rezension. Du hast die Geschichte so gut erfasst, dass es fast unheimlich ist. Nicht jeder kommt mit den Charakteren klar, denn es gehört viel Verständnis und Einfühlungsvermögen dazu. Denn wäre die Welt immer rosarot, hätten wir nicht mehr viel zu schreiben 😉 Ich freu mich sehr!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s