Heute und… für alle Zeit

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 3483 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 431 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01N3STY5S

Heute und … für alle Zeit

Hannah Warrens großer Traum ist es, an einer der bekanntesten Tanzakademien des Landes aufgenommen zu werden. Doch gegenwärtig ist sie bereits damit überfordert, einen Job zu finden, der ihr den nötigen Unterhalt sichert.
Ihr Leben verändert sich von einem Tag auf den anderen, als der Anwalt Ethan Forrester sie über das Testament ihres Vaters in Kenntnis setzt, den sie zuletzt als kleines Mädchen gesehen hat. Nicht nur, dass sie plötzlich mit Geheimnissen aus ihrer Vergangenheit konfrontiert wird, hat ihr Dad ihr mit einem renommierten Country Club auch noch ein Erbe hinterlassen, an das absurde Bedingungen geknüpft sind. Wenig hilfreich ist dabei, dass der wahnsinnig attraktive Ethan ihr Herz schneller schlagen lässt und sie wider jede Vernunft in eine heiße Affäre mit ihm schlittert. Während Hannah dabei ist, sich in ihn zu verlieben, scheint Ethan sehr genau zu wissen, was er will, vor allem aber, was er nicht will. Eine Beziehung. Schon gar nicht mit der Tochter seines verstorbenen Freundes Jack Warren.

Die Printausgabe umfasst ca. 480 Seiten.
Alle Teile können unabhängig voneinander gelesen werden.

 

 

Louisa Beele hat mal wieder eins ihrer Schätze veröffentlicht und ich danke vielmals für das Rezensionsexemplar.

Hannah ist eine ehrgeizige, junge Frau, deren Lebensinhalt aus Tanzen besteht. Als sie plötzlich zu einem Anwalt bestellt wird aufgrund des Todes ihres Vaters, soll sich Hannahs Welt verändern. Geprägt von der Vergangenheit tritt sie der Neuerung mit Skepsis gegenüber, doch vorhalten kann man ihr das in dieser Situation nicht. Mit ihrer frechen, schlagfertigen Art lässt sie sich aber nicht unterkriegen…

Die weisen Ratschläge von Jack, Hannahs verstorbenen Vater, hätte sich der sexy Anwalt Ethan wohl besser hinter die Ohren schreiben lassen sollen. Denn schon als die junge Erbin seine Kanzlei betritt werden seine Versprechungen hart auf die Probe gestellt. Seiner Vorstellung entspricht sie nämlich so garnicht und die nächste Zeit wird es der selbstbewusste Dauersingle sehr schwer haben.

Ein paar freundliche und gut durchdachte Nebenprotagonisten runden die Geschichte ab und ich finde eigentlich alle total sympathisch.

Louisa Beele hat mich mit ihrer schon bekannten leichten Schreibweise gefesselt. Ihre Bücher zu lesen macht einfach richtig Spaß, da man sich gut hinein versetzen kann, die Emotionen mitfühlen und es ihr auch sicher nicht an kreativen neuen Ideen fehlt. Immer wieder nimmt sie den Leser mit in eine heiße und romantische Liebesgeschichte mit einem Hauch Dramatik und einer guten Portion Humor. Aufgepeppt mit Humor und Charme wieder eine schöne Story für Zwischendurch. Spannend wird es zum Schluss auch noch mal.. Es fehlt also an nichts.  Das Buch wurde aus zwei Sichten geschrieben, Hannahs und Ethans natürlich. Das passt super da einfach mehr Dynamik in die Story kommt.

Das Cover finde ich zart und romantisch. Es ist wunderschön!

Ich gebe 5 von 5 Sternen!

 

 

Louisa Beele Louisa Beele ist das Pseudonym, unter dem ich meine Geschichten veröffentliche. Gleich mein erstes Buch »Hin und … weg von dir« wanderte auf Platz 1 der Ebook-Besteller, wovon ich noch immer völlig überwältigt bin.
Anders als viele Autoren schreibe ich nicht schon seit Ewigkeiten, sondern habe nach einigen Versuchen in meiner Jugend eine längere Pause eingelegt. Bücher von völlig unterschiedlichen Autoren haben zwar immer einen großen Stellenwert in meinem Leben eingenommen, doch erst vor drei Jahren habe ich selber so richtig mit dem Schreiben begonnen.
Mit meiner Familie lebe ich im Bergischen Land in Nordrhein Westfalen und versuche weiterhin Geschichten zu erschaffen. Manchmal fällt es mir schwer, an etwas anderes zu denken oder etwas anderes zu tun, bevor ich selber weiß, wie sie enden.

Alle Neuigkeiten findet ihr hier:
http://www.louisabeele.net
https://www.facebook.com/pages/Louisa-Beele/438082916340652

Weitere Romane der Autorin
Forrest Plaza Reihe:
Hin und … weg von dir
Nah und … doch so fern
Liebe und … was sonst noch zählt
Lieben und … Lieben lassen

Velvet Lips

Moments of Destiny – Begehren. In Zusammenarbeit mit Kimmy Reeve.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s