Driven. Verbunden (Driven-Serie, Band 4)

über-das-buch.jpg.jpeg

 

  • Taschenbuch: 576 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (11. Oktober 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 345342025X
  • ISBN-13: 978-345342025

 

Rylee und Colton sind verheiratet und bedeuten sich alles. Für ihr gemeinsames Baby wollen sie es schaffen, eine richtige Familie zu werden. Colton treibt noch immer um, wie alles begann und wer er einmal sein wird – und Rylee fragt sich, ob sie ihr anscheinend perfektes Leben festhalten kann. Doch sie sind nicht darauf vorbereitet, dass ihre Beziehung noch einmal auf die Probe gestellt wird.

 

rezension.jpg

Rylee und Colton sind zurück. Nach den ersten drei Teilen, die gespickt waren mit heißer Erotik, leidenschaftlichen Momenten und ihrer eigenen ganz besonderen Liebesgeschichte war ich schon sehr gespannt darauf.

Glück ist etwas, dass die zwei in den letzten sechs Jahren die meiste Zeit genießen durften. Ein kleines Wunder soll das ganze nun perfekt machen. Doch was ist schon perfekt? Und so schlägt auf das junge Ehepaar plötzlich eine Hiobsbotschaft nach der nächsten ein und die Ereignisse überschlagen sich. Sie müssen kämpfen, härter als jemals zuvor und ihr ganzes Leben wird auseinander genommen. Die Frage ist nur, ob sie die Welle an Katastrophen reiten oder in ihr untergehen?

Ich habe etwas anderes erwartet. Doch nun muss ich sagen, dass K. Bromberg mich sehr überrascht hat. Sie hat es geschafft Ry und Colton immer noch charakterlich so zu lassen, wie wir sie kannten und trotzdem hat gerade unser geliebter Bad Boy eine wahnsinnige Entwicklung im 4. Teil vollzogen. Er wurde zu einem ganz besonderen Mann auf seine spezielle Weise. Und genau diese Art, hat mich oft zu Tränen gerührt. Rylee macht eine extrem harte Zeit durch. Sie kommt nicht ganz so gut weg im vierten Teil, aber das passt wunderbar als Gegensatz in die Story.

„Verbunden“ ist ein richtiger Brocken an Emotionen. Ich musste oft hart schlucken, da einen die Last der zwei schon brutal mitgenommen hat. Aber es gibt auch diese Kapitel in denen die Gefühle der ganz großen Liebe zwischen Rylee und Colton so intensiv sind, sei es durch Gedankengänge, durch Gesten und auch Worte natürlich, dass mir die Gänsehaut auf den Armen  stand und ich schier überwältigt war.

Doch trotzdem habe ich schmunzeln müssen. Das Buch wurde ja aus zwei Sichten verfasst. Rylees und Coltons natürlich. Die Sichtweise von Colton ist so spritzig, so ehrlich und direkt. Manchmal musste ich so lachen über seine Gedanken. Herrlich!

“ Dafür wird mich der Blitz beim Scheißen treffen. Dass ich Lüge, dass sich die Balken biegen“

Die anderen Familienmitglieder habe ich schon ins Herz geschlossen. Coltons Vater Andy bewundere ich sehr. Er ist so weiße und liebevoll. Jeder hätte gerne so einen Dad! Becks mit seinem Feingefühl. Man kann sich für Colton keinen besseren Freund wünschen. Genau wie die beste Freundin Haddie für Ry. Ihre impulsive fröhliche Art ist erfrischend. Und natürlich die Jungs. Ich finde sie herzerweichend niedlich in diesem Buch am meisten Zander und Shane. UND ich leide jedes Mal mit ihnen. ❤❤❤

Das  Einzige was mich dieses Mal nicht zu hundert Prozent überzeugt hat war die Schreibweise. Ich fand es nicht so flüssig, wie ich es von der Autorin gewohnt bin. Es war mir manchmal zu abgehackt und etwas zu sprunghaft. Aber trotzdem war ich mitgerissen von der gesamten Geschichte. Denn der Inhalt macht es einfach einzigartig.

Das Cover finde ich toll. Es passt natürlich in die Reihe und ich bin mega gespannt auf die anderen Bücher, in denen wir dann ein paar andere Mitglieder der Driven – Familie begleiten dürfen.

Ich bedanke mich ganz herzlich beim Heyne Verlag für das Rezensionsexemplar. Ich durfte es über Randomhouse beziehen.

Ich gebe 4 von 5 Sternen ! 

über-den-autor-.jpg.jpeg

K. Bromberg

K. Bromberg lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im südlichen Teil Kaliforniens. Wenn sie mal eine Auszeit von ihrem chaotischen Alltag braucht, ist sie auf dem Laufband anzutreffen oder verschlingt gerade ein kluges, freches Buch auf ihrem eReader. DRIVEN. Verführt ist der Auftakt ihrer hochgelobten DRIVEN-Trilogie.

© K. Bromberg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s