Sunshine Award #1

sunshine-award

 

Hallo ihr Lieben ❤

 

Mein Blog wurde zum ersten Mal zum „Sunshine Award“ nominiert. Vielen vielen lieben Dank geht deswegen erstmal an Franzara von „souls of books„!!

Ich bin schon so gespannt und werde euch erstmal die Regeln zeigen und dann werde ich mich mal mit deinen Fragen befassen 🙂

 

Hier noch einmal kurz die Regeln:

  1. Bedanke dich bei der – bzw. demjenigen, die/der dich nominiert hat (Mit Verlinkung zum jeweiligen Blog).
  2. Beantworte die Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert, stellt.
  3. Nominiere beliebig viele weitere Blogger für den „Sunshine–Award“.
  4. Stelle eine neue Liste mit beliebig vielen Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  5. Schreibe über diese Regeln in deinem „Sunshine–Award“ Beitrag.
  6. Kopiere eines der „Sunshine-Award“ Logos in deinem Beitrag.

 

Fragen von der lieben Franza:#

Welches Buch hast du als erstes gelesen?

-> Uff, das ist schon eine ganze Weile her. Ich glaube das waren damals Disney Bücher. Allerdings mein erstes richtig langes Buch werd ich nie vergessen. Das war „Nesthäkchen“ von Else Ury. Ich hab damals beide Sammelbände regelrecht verschlungen. Da war ich 8 Jahre alt ungefähr.

Gibt es ein Buch, das dich stark beeinflusst hat?

-> Nein eigentlich kein bestimmtes. Da ich so wahnsinnig viele Bücher und vor allem auch wahnsinnig viele Gute gelesen habe, hat mich keines direkt beeinflusst, was mein Leben angeht. Allerdings nehme ich aus jedem Buch etwas für mich mit. Nicht nur positive Entspannungsmomente, sondern auch Weisheiten, Lebenseinstellungen oder viele heiße Protagonisten. ^^

Warum liest du?

-> Früher hab ich vermehrt gelesen, weil ich umgezogen war. Mit 10 in ein neues Bundesland weit weg von der Heimat. In dem Alter ist es nicht unbedingt leicht sofort Anschluss zu finden. Ich entdeckte aber ein paar Straßen neben unserem Wohnhaus eine Bibliothek. Da war ich dann auch, zwei mal die Woche ^^ und kam jedes Mal mit einem Haufen Bücher nach Hause.

Versuchst du andere Leute zum Lesen zu bewegen? Wenn ja, klappt es?

-> Ich versuche es nicht aktiv. Wenn jemand wegen meinen Meinungen mal wieder ein Buch in die Hand nimmt freu ich mich natürlich sehr.

Warum bloggst du?

-> Hauptsächlich, weil meine Rezensionen einfach eine Möglichkeit brauchten, sich Aufmerksamkeit zu verschaffen. Ich stecke in jede Meinung meine Bücherseele,  mein Herz und pure Leidenschaft. Ich möchte Menschen bewegen und ihnen kurze Einblicke verschaffen, was ein Buch ausmacht. Ich hab einfach gemerkt, dass ich so wahnsinnig viel lese, das es doch praktisch wäre, wenn Leser und Autoren und mittlerweile sogar Verläge, was positives davon hätten, dass ich so viel lese. Am liebsten wäre ich beruflich Leser ❤  ❤  Mein Blog ist entstanden, weil ich Spaß daran hatte Bilder zu gestalten und jemanden ein kleines Zitat aus dem gerade gelesenen Buch zu zeigen. So hatte ich eine Plattform für meine Meinungen.

Was war bisher dein glücklichster Moment im Leben?

->  Es gab mehrere, aber zwei waren definitiv als meine zwei Kinder das Licht der Welt erblickt haben.

Hast du ein Ziel, welches du in nächster Zeit erreichen möchtest?

-> Ohja. Ich will umziehen und ich möchte noch mehr Menschen mit meinem Blog erreichen.

Welchen Duft magst du bei einer Kerze am liebsten?

-> Vanille

 

 

Meine Nominierten sind…

 

BOOKAHOLICS: till the End of Time

My bookloving soul

Trallafittibooks

Naraliyas Journey to Fairytales

Ihr dürft natürlich alle meine Fragen beantworten, auch wenn ihr jetzt vielleicht nicht nominiert seid🙂

Meine Fragen:

  1. Was und mit wem hast du heute gefrühstückt?
  2. Was war der Grund, dass du angefangen hast zu bloggen?
  3. Was würdest du machen, wenn du einen Tag lang machen könntest, was du willst? Die Welt liegt dir zu Füssen und alles ist möglich…
  4. Hast du eine Lebenseinstellung?
  5. Gibt es ein Buch, dass dein Leben oder ein Ereignis beeinflusst hat?
  6. Hast du einen großen Traum?
  7. Würdest du lieber in der Wüste oder in der Arktis leben?
  8. Schokolade oder Gummibärchen?

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Sunshine Award #1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s