Love Bites

über-das-buch.jpg.jpeg

picsart_09-25-02.48.01.jpg

 

  • Taschenbuch: 400 Seiten
  • Verlag: Drachenmond-Verlag (5. August 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3959910797
  • ISBN-13: 978-3959910798

Die Waise Rebecca kann sich mit zwei Jobs gerade so über Wasser halten. Als ihre Wohnung verwüstet wird, bietet der Vampir Logan ihr Unterschlupf auf dem Anwesen seiner Familie. Logan erkennt Rebeccas besondere Gabe und überredet sie, einen Partyservice für übernatürliche Wesen zu eröffnen. Mit jeder Veranstaltung taucht Rebecca tiefer in die ihr unbekannte Welt ein. Logans Bruder, der Wolf Ramses, versucht sie jedoch vor den Gefahren dieser Welt zu beschützen – und schleicht sich dabei mehr und mehr in ihr Herz.

Küss mich, Beiß mich, Lieb mich + Bonus Heirate mich in einem Band

rezension.jpg

Vielen Dank an den Drachenmond Verlag für das Rezensionsexemplar!!!

Rebecca ist eine sehr schüchterne, junge Frau. Sie wirkt naiv, dafür aber sehr warmherzig und liebevoll. Sie hat eine besondere Gabe, weswegen gerade die Vampire sehr von ihr angetan sind. Doch leider nicht nur immer im Guten. Sie begegnet dem Vampir Logan, sowie der kleinen Emily und dem Wolf Ramses. Sie verliert ihr Herz und es beginnt eine actionreiche Geschichte mit Liebe, Dramatik und leidenschaftlichen Momenten.

Die Story wird aus 4 verschiedenen Perspektiven erzählt, sodass man in jeden Charakter eintauchen kann. Mich persönlich hat das sehr gestört, da jeder Sichtwechsel so kurz war und man sich nie richtig auf einen Charakter einlassen konnte. Schon war die nächste Sichtweise dran. Die Schreibweise an und für sich ist wirklich klasse.  Einfach und locker ist das Buch an und für sich angenehm zu lesen, allerdings ist das mit den verschieden Perspektiven wirklich Geschmackssache. Ich hatte es sehr schwer in das Buch rein zu kommen und finde es einfach schade, da für mich Gefühl und Spannung verloren geht, wenn man sich ständig auf den nächsten Charakter einlassen muss.

Das Cover ist eine süsse Sache. Erst deswegen bin ich darauf aufmerksam geworden.

Ich gebe 3 von 5 Sternen.

 

über-den-autor-.jpg.jpeg
Sarah Neumann, 1989 in Goch geboren, schloss eine Ausbildung im Verlagswesen ab und arbeitet heute in einem großen, regionalen Zeitungsverlag. 2012 begann sie Business Administration neben dem Beruf zu studieren. Ihre Geschichten sind Abzeichen der Fantasy, die sie jedem von uns wünscht. Und zu einem guten Buch mit viel Fantasy gehört auch immer eine Portion Liebe und Herzblut dazu.

Mit ihrem Erstlingswerk Odintelu betrat sie die Welt der Fantasyautoren. Neben Anthologiebeiträgen hat sie Lyrik in der Frankfurther Bibliothek und Onlineportalen veröffentlicht.

© privat

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s