Ausgerechnet du!


 

  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: Lyx (12. August 2016)
  • ISBN-10: 3736300824
  • ISBN-13: 978-3736300828

Jenny hat einfach kein Glück mit den Männern! Schlimm genug, dass sie wieder einmal von einem Typen sitzen gelassen wurde. Jetzt stellt sich auch noch heraus, dass ihr neuer Kollege ausgerechnet Tobi ist. Tobi, der ihre erste große Liebe war – und den sie niemals wiedersehen wollte. So viel Pech kann man doch gar nicht haben! In einem Anfall von Selbstmitleid ruft Jenny bei einer Wahrsagerin an. Die prophezeit ihr, dass sie den Mann ihres Lebens am 14. Februar treffen wird. Tatsächlich lernt Jenny an diesem Tag Gregor kennen. Doch ob der mit seinen seltsamen Ansichten und seiner langweiligen Art wirklich der Richtige für sie ist? Zumal Tobi in ihr Gefühle hat aufleben lassen, die sie eigentlich längst vergessen glaubte

 

„Ausgerechnet du“ war das erste Buch, dass ich von Lena Marten lesen durfte. Als erstes hat mich das Cover angesprochen und ich habe auf eine süße witzige Liebesgeschichte gehofft – wurde dabei nicht enttäuscht.

Ich bin direkt entzückt von dieser wunderschönen emotionalen Geschichte. Jenny ist ein kleiner Pechvogel, was Männer betrifft. Also nutzt sie din zufällige Gratis Annonce einer Wahrsager Hotline und erhält dort drastische Informationen zu Ihrem Mr. Right….

Dass ihr auf diesem Weg der Suche nicht nur der sympathische aber eigensinnige Gregor, sondern auch noch ihr Freund Tobi aus Kindheitstagen über den Weg laufen, bringt ihr ein paar schlaflose Nächte ein…

Lea Marten hat ein tolles Werk geschaffen voller Gefühle und zwiespältigen Momenten, in denen es sich die Hauptprotagonisten einfach schwerer gemacht haben, als es nötig gewesen wäre. Aber das ist gut!  Das Buch wirkt real und die Menschen darin greifbar. Man kann sich super in sie hinein versetzen und fiebert einfach mit. Hinter der Geschichte verbirgt sich eine tiefgründige Vergangenheit und die gibt dem Buch die gewisse Dramatik. Natürlich dürfen auch die heißen, knisternden Bauchkribbelmomente nicht fehlen – und das tun sie wirklich nicht.

Ich durfte herzlich lachen und habe mich in dem leichten Humor der Autorin gesonnt. Es hat einfach Spaß gemacht, genauso wie es mich total emotional mitgenommen hat und ich werde definitiv mehr von ihr lesen. Der Schreibstil ist leicht, zart und flüssig. Das Buch wurde von mir innerhalb 5 Stunden verschlungen und ich konnte es nicht weg legen.

Ich empfehle es für romantische, sehnsuchtsvolle Momente. Ein Buch fürs Herz.
Ich gebe 5 von 5 Sternen!

über-den-autor-.jpg.jpeg

Lena Marten - Autor

Lena Marten wurde in Stuttgart geboren. Sie studierte BWL in Nürnberg und verbrachte einige Jahre in den USA. Nach dem Studium arbeitete sie für die Industrie. Schon immer war ihre ganz große Leidenschaft das Lesen, aber mit dem Schreiben begann sie erst vor ein paar Jahren. Seitdem kann sie nicht mehr davon lassen und widmet sich voll Hingabe dem Verfassen von Liebesromanen.

© Lena Marten



 

Advertisements

2 Gedanken zu “Ausgerechnet du!

  1. Liebe Luna,
    und ich bin entzückt von deiner wunderschönen Rezi. 🙂 Vielen lieben Dank dafür, das bedeutet mir wirklich sehr viel. Ich freue mich sehr, dass dir der Roman so gut gefallen hat und ich dir ein paar schöne Lesestunden schenken durfte. Der schönste Lohn für einen Autor.
    Die allerliebsten Grüße
    Lena Marten

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s