Bad Girls 

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1989 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 174 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • ASIN: B01GAG2JW4

Lest jetzt eine erotische Liebesgeschichte ohne Milliardär, jedoch mit bösen Mädchen, guten Bullen und prickelnder Spannung.

Gwen liebt ihre Freiheit und Unabhängigkeit.
Lieber würde sie nackt durch ihren Wohnort Frankfurt laufen, als sich selbst die Ketten einer Beziehung anzulegen.
Doch dann poltert Mike in ihr Leben und Gwens Prinzipien lösen sich Stück für Stück in Luft auf.
Obwohl sie seine Wirkung auf sich nicht abstreiten kann, gibt es mindestens einen guten Grund, weshalb das alles unmöglich gut gehen kann.
Mike ist mit Leib und Seele Polizist und Gwen bewegt sich mit ihrer Jobwahl in Gefilden jenseits der Legalität.

Das Buch ist der Auftakt der Serie Bad Girls.
Die Geschichte von Gwen & Mike wird innerhalb zweier Teile abschließen, vorrausichtliches Erscheinungsdatum dafür ungefähr August 2016.

Enthält explizit beschriebene Erotikszenen.

Der erste Teil der Bad Girls Reihe

Gwen ist keine typische Frau… Sie ist eigensinnig, liebt schnelle Autos und kann nicht kochen. Als der attraktive Mike ihre Wege kreuzt, fällt sie gefühlsmäßig aus allen Wolken. Doch Mike hat eine schlimm Vergangenheit und Gwen ist nicht das „Good Girl“, für das er sie hält. Kann Gwen sich der dunklen Seite entziehen oder geht alles in die Brücke?

Bad Girls gefiel mir auf den ersten Blick wegen dem Klappentext. Warum? Weil es nicht die typische Bad Boy Story ist sondern endlich die Frau mal diesn Part übernehmen darf. Das Einzige über was man ab und zu mal stolpert, sind verschachtelte Sätze. Ansonsten ist die Schreibweise recht flüssig und auch wortgewandt. Man kann sich gut rein versetzen und auf ihre Art sind die Charaktere sehr symphatisch. Ich mag die Schlagabtäusche zwischen den Hauptprotagonisten. Mike’s lässige Art war herrlich.

Die Story hatte ein paar sehr heiße Szenen und zum Schluss wurde es sehr spannend. Ich bin gespannt auf den zweiten Teil.

Ich empfehle das Buch als eine schöne Geschichte für Zwischendurch.

Es bekommt 3,5 von 5 Sternen.



Rose Bloom ist die Autorin der „Bad Girls“ Reihe.
Das erste Buch startete im Mai 2016 mit dem Pärchen „Gwen&Mike“, der zweite Teil folgte im Juli 2016.
Da ihr derzeit die Ideen einfach nicht ausgehen wollen, sind viele weitere in Planung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s